KHC013 – Produktdesign/red dot

Der Red Dot Design Award wird jährlich verliehen

Der Red Dot Design Award wird jährlich verliehen

Wann kann man schon behaupten, dass man einen Podcast in einem Weltkulturerbe aufgenommen hat. Für diese Folge hat es geklappt. :) Auf Zeche Zollverein hat Jörg Zumkley vom Red Dot Team in Essen mir ausführlich von gutem Produktdesign erzählt und dabei gerade auch die schwer greifbaren Begriffe wie “Formale Qualität” näher gebracht.

Das Red Dot Design Museum befindet sich auf dem Gelände der Zeche Zollverein

Das Red Dot Design Museum befindet sich auf dem Gelände der Zeche Zollverein

Spannend finde ich auch die Geschichte rund um den Red Dot (Wikipedia). Ich will gar nicht vorweg nehmen, woher der Name kommt, aber für besonders Eilige gibt es ja wieder passende Kapitelmarken… So oder so: Die Geschichte der Marke Red Dot ist wirklich spannend und hat seinen Ursprung tatsächlich in Essen in der Villa Hügel! Inzwischen gibt es ein komplettes Red Dot-System inklusive dreier Museen; nicht zu vergessen die internationale Bedeutung dieser Auszeichnung.

Unter anderem sprechen wir auch den in Sachen Produktdesign herausragenden Feuerlöscher “Firephant” an, dazu hier mehr.

(Die Rechte an Foto und Logo liegen bei Red Dot.)

[UPDATE: Jetzt mit verbesserter Sprachverständlichkeit dank Multitrack-Verarbeitung]

Beteiligte: Jonas Hinker, Jörg Zumkley

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *